Zurück zur Startseite
 
 
Zurück zur Startseite
 

Wer sich informiert, kennt den günstigsten Weg

Beim Neubau oder einer Gebäudesanierung greift Ihnen der Staat mit vielfältigen Förder- und Kreditprogrammen unter die Arme. Wer sein Gebäude energetisch sanieren möchte, steht oftmals bei der Frage, welche Fördermöglichkeiten nun für das geplante Vorhaben zum tragen kommen, hilflos im Richtliniendschungel.

 ARGE SOLAR e.V.
 Altenkesseler Str. 17/ B 5
 InnovationsCampus Saarland,
 Gebäude B 5
 66115 Saarbrücken

 Telefon: 0681 | 99 88 44 44
 Telefax: 0681 | 99 88 44 99
 Mail: info@argesolar-saar.de



EMail an uns senden

Zum Kontaktformular

Ob Heizung, Fenster, Dämmung von Kellerdecke, Dach oder Außenwänden; vor einem Neubau oder einer Altbausanierung müssen viele Fragen geklärt werden.



zur Newsletteranmedung

Aktuelles

08.01.2018
Der effiziente und sparsame Umgang mit Energie und der Einsatz von erneuerbaren Energien sind und bleiben gesellschaftlich zentrale Themen. Im Saarland gibt es eine Vielzahl von Akteuren, die sich für das große und gemeinsame Zukunftsprojekt „Energiewende“ einsetzen. Bereits zum dritten Mal konnten sich Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“ vom 16. bis 24. September 2017 auf neun Tage voller Veranstaltungen rund um das Thema Energie freuen. SAVE THE DATE und beteiligen Sie sich an der Aktionswoche vom 15.-23. September 2018.>>> mehr
08.01.2018
Der Vortrag „Beheizen und Temperieren von Kirchen“ wird im Rahmen der Landeskampagne organisiert. Ziel der Veranstaltung ist es, der Komplexität der Beheizung von Kirchen auf die Spur zu kommen. Es geht um Fragen wie: Welche Kirchenheizungen gibt es? Wie sind Klima- und Feuchteschäden zu vermeiden? Wodurch ist die größte Behaglichkeit für die Kirchenbesucher zu erreichen? >>> mehr
08.01.2018
Im Rahmen der Kampagne „Energieberatung Saar“ unterstützten die Umweltpädagogen der ARGE SOLAR Sie gerne vor Ort in ihrer Kommune mit haltägigen Aktionen für Kinder. Diese können in Kindergärten und Grundschulen durchgeführt werden. Interessierte Kommunen oder Einrichtungen können sich an Ina Kunz (Tel. 0681 99884-207 oder E-Mail: kunz@argesolar-saar.de) als zuständige Ansprechpartnerin wenden.>>> mehr