Aktionswoche "Das Saarland voller Energie", Energiewende erleben - vor Ort und zum Anfassen vom 10. bis 18.09.2016

"Das Saarland voller Energie" ist eine Landesinitiative, die sich dafür einsetzt, das Bewusstsein der Menschen für Erneuerbare Energien zu schärfen. Im Rahmen einer Aktionswoche wollen die Partner für die Energiewende sensibilisieren, Alternativen zu konventionellen Energiequellen aufzeigen und für das Thema Erneuerbare Energie begeistern.

Die Aktionswoche "Das Saarland voller Energie" findet in diesem Jahr zum zweiten Mal vom 10.09. - 18.09.2016 saarlandweit statt.

Die Aktionswoche bietet Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen, Kommunen oder aber wissenschaftlichen Einrichtungen und anderen die Möglichkeit, gleichzeitig zu zeigen und zu erleben, wie vielfältig das Thema Energiewende im Saarland aufgestellt ist und mit wie viel Engagement sie vor Ort umgesetzt wird.

Die Landesweite Aktionswoche findet im Rahmen der Informations- und Beratungskampagne "Energieberatung Saar" des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr gemeinsam mit saarländischen Energieversorgern statt.

Weitere Informationen zur Aktionswoche finden Sie auf der Energie-Webseite des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr. Das Programmheft finden Sie hier oder auf unserer Facebook-Seite.

                                                 



zurück
 

Aktuelles

09.02.2018
Ziel des Projektes ist es, in der Großregion vorhandenes Wissen im Bereich Ökoquartiere und energieeffizienter sozialer Wohnungsbau zu bündeln und zu verbreiten. Durch ein grenzüberschreitendes Beteiligungsmodell sollen „Leuchttürme“ geschaffen werden, die aufzeigen, wie Umweltbelastungen durch Energie- und Ressourcenverbrauch sowie der CO2-Ausstoß verringert werden können und somit die Anwendung und Verbreitung innovativer Ansätze fördern und stärken. >>> mehr
09.02.2018
In dieser Veranstaltung werden Sie mehr über die Auswikungen der dezentralen Speicher auf die Verteilnetze erfahren und gemeinsame Ansätze erarbeiten, wie die netzdienlichen Potentiale optimal ausgeschöpft werden können. >>> mehr
09.02.2018
ARGE SOLAR ist Mitglied im landesweiten BNE-Netzwerk (Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Saarland). Im Januar 2018 wirkten die Umweltpädagogen im aktuellen Zertifikatskurs „BNE-Begleiter/in im Elementarbereich“ mit und führten eine Weiterbildung zum Thema „Klima und Energie“ durch.>>> mehr